Nahtlos! Life Style Talk Show
Die Nahtlos! Life Style Talk Show ist das (fast) wöchentliche Interview-Podcast des gleichnamigen Modeblogs. In jeder Folge befragt Lifestyle-Journalist Siems Luckwaldt so kreative wie furchtlose Persönlichkeiten aus Mode, Design, Fotografie, Kunst und Musik. Unter den bisherigen Gästen: Diane von Fürstenberg, Marcel Ostertag, Kean Etro, Amy Adams, James Blunt, Li Edelkoort und über 80 weitere faszinierende Gesprächspartner. Alle Infos, Links & Transkripte auf http://www.nahtlosblog.de/podcast. Enjoy the show(s)! Nahtlos! Life Style Talk Show is the (almost) weekly interview podcast, accompanying the well-known lifestyle blogzine of the same name. Each episode features journalist and host Siems Luckwaldt in an in-depth conversation with creative, fearless personalities and tastemakers from the world of fashion, design, photography, art and music. Past guests include: Diane von Fürstenberg, Marcel Ostertag, Betsey Johnson, Kean Etro, Amy Adams, James Blunt, Li Edelkoort and more than 80 equally fascinating talks. You can find out more, e.g. all interview transcripts at http://www.nahtlosblog.de/podcast. Enjoy the show(s)! Über Nahtlos!: Der Modeblog lässt seit der Gründung 2010 regelmäßig Designer, Fotografen und Künstler selbst zu Wort kommen. In so ausführlichen wie spannenden Interviews auf www.nahtlosblog.de – und diesem Audio-Podcast.

Categories

lifestyle

Syndication


Archives


Keyword Search



November 2013
S M T W T F S
     
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

September
August
July
June
May
April
March
February
January

December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
January

December
November
August
July
June
May
April
March
February
January

December
November

Folge 60: Larry Leight muss der coolste Optiker sein, der mir jemals gegenüber saß. Das mag daran liegen, dass er drei Jahre auf Hawaii lebte und auch heute noch zwei Monate im Jahr dort seinem Hobby nachgeht: dem Surfen. Die übrige Zeit lenkt er die kreativen Geschicke der Brillenmarken Oliver Peoples und Mosley Triebes. Eyewear brands, die sich nicht nur in Hollywood seit Jahren wachsender Beliebtheit erfreuen.

Alles begann 1986, als Larry und sein Bruder Dennis (ebenfalls Optiker) bei einer Auktion 6000 Brillengestelle sowie einige Promotionbroschüren und Ladenaufsteller ersteigerten. 5000 Dollar blätterten die zwei dafür hin. In dem Überraschungspaket: klassische US-Marken wie American Optical mit Gestellen aus den 1920er und 30er Jahren. Ein echter Schatz. Ebenfalls in den Kisten: Rechnungsbelege, unterzeichnet von einem gewissen Oliver Peoples.

Mit dieser Ausbeute eröffnete das geschäftstüchtige Duo eine kleine Boutique mitten im Herzen der Filmstadt Hollywood, auf dem Sunset Plaza. Das erste Presseclipping bescherte den Newcomer übrigens die deutsche „Vogue“, anno 1987 war das. Und zwar ein Coverfoto! Und der Rest, so sagt man, is history.

Im Interview spreche ich mit Larry Leight und seiner Marketing-Expertin über die tumultigen Anfänge, das unverwechselbare Design seiner Brillen, seine Zusammenarbeit mit Miuccia Prada - und seine Liebe für die perfekte Welle.

Direct download: Podcast_60_LEIGHT.m4a
Category:lifestyle -- posted at: 5:03pm CEST

1